Spiritualität im Coaching

Was hat Spiritualität im Coaching zu suchen?

 

Der Begriff Spiritualität sorgt gerade im Bereich der Lebensberatung und im Coaching für sehr viel Irritation. Es gibt viele Anbieter, welche sich ausschließlich mit dem Thema Spiritualität beschäftigen. Es gibt aber auch Trainer, Berater und Coaches die damit (scheinbar) gar nichts zu tun haben und einen weiten Bogen um dieses Thema machen.

 

Jeder Mensch hat seine ganz eingenen Bilder, Vorstellungen, Erfahrungen und Meinungen in Bezug auf Spiritualität - oder auch nicht.

 

Erlauben Sie mir, meine ganz persönliche Interpretation zu diesem Thema mit Ihnen zu teilen: 'Spirituell' ist alles, was uns ins Hier und Jetzt bringt. Oder anders formuliert: Das zu Grunde liegende Bewusstsein in all unserem Tun und Dasein, welches in jeder noch so profanen Alltagsstituation zu finden ist. Ein Gang zum Auto, das Rasenmähen oder die Zubereitung eines Kaffes kann genau so 'spirituell' sein, wie einschneidende und (oft) unverhoffte Ereignisse wie z. B. Tod, Krankheit, Sinnkrisen oder tiefgehende Natur-Satoris. Für mich ist Spiritualität deshalb auch immer automatisch Teil eines Coaching-Prozesses, ganz egal ob wir uns bewusst damit beschäftigen (wollen) oder nicht.

 

Sie brauchen nicht die selbe Auffassung haben wie ich, Sie sind - wenn sie möchten - eher dazu eingeladen, Ihre eigenen Werte und Erkenntisse im Coaching zu teilen und auszudrücken. Wenn Sie gar keinen Bezug zum Thema Spiritualität haben, ist das auch in Ordnung. Sie bestimmen im Coaching selbst, mit was und in welchem Umfang Sie sich beschäftigen möchten.

 

Ich bin Konfessions-befreit und gehöre keiner Glaubensgemeinschaft oder Religion an. In meinen Coachings sind alle Menschen herzlich willkommen, egal welche Religionszugehörigkeit Sie haben.

 

 

Kontakt

coachma COACHING & BERATUNG

 

Matthias Köckeis

Bäckergasse 5

94234 Viechtach

 

info@coachma.de

Tel.: 0160 9620 2107

 

 

Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.